Zertifikatskurs in Manueller Therapie                      

Prüfungsvorbereitungskurs (051/20)                               

04.03.2020 - 07.03.2020

 

Voraussetzungen: Abschlusskurs

Dieser Kurs ist Teil 9 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

SEMINARINHALT

 

Referent Achim Rößler OMT, Fachlehrer MT

Kursgebühr 410 € für Mitglieder| 435 € für Nichtmitglieder |34 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zertifikatskurs in Manueller Therapie          -Leider ist der Kurs schon ausgebucht-                                            

Theoriekurs (022/20) 

06.03.2020 - 08.03.2020

 

Voraussetzungen: OW II

Dieser Kurs ist Teil 6 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

SEMINARINHALT

Referent Prof. Dr. Leivseth.  

Kursgebühr 310 € für Mitglieder| 320 € für Nichtmitglieder |24 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) Grundkurs (511/20)              

10.03.2020 - 14.03.2020

04.04.2020 - 08.04.2020

 

Voraussetzungen: Mind. 1jährige Berufserfahrung als Physiotherapeut/in (Vollzeit), bei Teilzeit entsprechend länger

Im Teil I des Grundkurses demonstriert die Kursleitung an Patienten die Wirkung der Proprioception bei verschiedenen Störungen.
Im Teil II des Grundkurses arbeiten die Teilnehmer unter Supervision des Instruktors mit Patienten, um Sicherheit in der Anwendung des PNF-Konzeptes zu gewinnen. 

SEMINARINHALT

Referent  Aleksander Lizak 

Kursgebühr 880 € für Mitglieder| 880 € für Nichtmitglieder |100 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Demenz - Menschen mit Demenz in der Physiotherapie (435/20)                                             

13.03.2020 

 

Voraussetzungen: Physiotherapeut/in

Der Kontakt zu Patienten mit Demenz gestaltet sich im physiotherapeutischen Behandlungssetting oftmals schwierig: Therapieziele können wegen des Verlustes von unterschiedlichen kognitiven Fähigkeiten bei den Betroffenen häufig nicht erreicht werden.

SEMINARINHALT

 

Referentin Sabine Nolden, Diplom-Sozialarbeiterin, examinierte Krankenschwester
Kursgebühr 240 €  für Mitglieder | 240 € für Nichtmitglieder | 8 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 - 95 18 10

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Physio Pelvica - Therapiekurs I (661/20)                                         

Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken  

14.03.2020 - 15.03.2020

 

Voraussetzungen: Physio Pelvica Basiskurs I der AG-GGUP   

Geburten und Operationen im gynäkologisch-urologisch-proktologischen Bereich bewirken funktionelle Veränderungen an Beckenstrukturen, die angepasst an die Wundheilungsphasen behandelt werden sollten.

Anmerkung: Für denn Verbleib auf der Therapeutenliste der AG GGUP ist es notwendig, alle fünf Jahre eine Weiterbildung im Fachbereich nachzuweisen (auch bei anderen ReferentInnen). Informationen über die Therapeutenliste: www.ag-ggup.de

SEMINARINHALT

Referentin Astrid Elpel-Lipik PT, AG GGUP-Referentin
Kursgebühr 260 €  für Mitglieder | 290 € für Nichtmitglieder | 18 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 - 95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Physio Pelvica - Basiskurs II (657/20)                    

Funktionelle Diagnostik am Beckenboden, digitale Untersuchung und Biofeedback/Elektrotherapie, Ballontherapie  

20.03.2020 - 21.03.2020

 

Voraussetzungen: Physio Pelvica Basiskurs I der AG-GGUP

Die genaue physiotherapeutische Diagnostik der Beckenbodenmuskulatur ist eine wichtige Voraussetzung für eine befundorientierte Therapie von Funktionsstörungen im Becken. Bei der vaginalen und rektalen Untersuchung werden Tonus,, Kraft, Ausdauer und Schnellkraft der Beckenbodenmuskulatur beurteilt sowie die Aktivität des Beckenbodens bei funktionellen Aktivitäten wie Husten und Schieben/Pressen. Die ermöglicht eine individuell angepasste Therapie. Anmerkung: max. 24 Teilnehmer, für den Verbleib auf der Therapeutenliste der AG GGUP ist es notwendig, alle fünf Jahre eine Weiterbildung im Fachbereich nachzuweisen (auch bei anderen ReferentInnInnen). Informationen über die Therapeutenliste: www.ag-ggup.de Kursgebühr inkl. Sonde für das Biofeedback, Ballonkatheter, Skript

SEMINARINHALT

 

Referentinnen Juliane Grohn PT und Nina Gärtner-Tschacher PT, AG GGUP-Referentinnen 
Kursgebühr 330 €  ZVK-Mitglieder | 360 € Nichtmitglieder | 20  Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 - 95 18 10

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zertifikatskurs in Manueller Therapie                         

Abschlusskurs - Extremität und Wirbelsäule (053/20)

25.03.2020 - 28.03.2020

 

Voraussetzungen: MFT

Dieser Kurs ist Teil 8 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

SEMINARINHALT

 

Referent Achim Rößler OMT, Fachlehrer MT

Kursgebühr 410 € für Mitglieder| 435 € für Nichtmitglieder |34 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Motorische Entwicklungsstörungen bei Kindern

Neurophysiologische Entwicklungstherapie (NET) (477/20)

27.03.2020 - 28.03.2020

 

Voraussetzungen: Physiotherapeut*in

Motorische Entwicklungsstörungen bzw. Umschriebene Entwicklungsstörung motorischer Funktion (UEMF) oder Developmental Coordination Disorder (DCD) sind die häufigsten Störungen (5-6%) in der kindlichen Entwicklung. Sie sind aber gut behandelbar.

SEMINARINHALT

Referentin Johanna Seeländer
Kursgebühr 310 €  für Mitglieder | 310 € für Nichtmitglieder | 16 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 - 95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zertifikatsprüfung in Manueller Therapie

Prüfung (052/20)

29.03.2020

 

Voraussetzungen: Prüfungsvorbereitungskurs

Dieser Kurs ist Teil 10 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

SEMINARINHALT

 

Referent Achim Rößler OMT, Fachlehrer MT

Kursgebühr 290 € für Mitglieder| 310 € für Nichtmitglieder |0 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10