Zertifikatskurs in Manueller Therapie                         

UW II - Untere Extremität-Wirbelsäule II (067/20) 

02.12.2020 - 05.12.2020

 

Voraussetzungen: UW I

Dieser Kurs ist Teil 6 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

 

SEMINARINHALT

Referentin Rike Korten OMT, Fachlehrerin MT

Kursgebühr 410 € für Mitglieder| 435 € für Nichtmitglieder |34 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zertifikatskurs in Manueller Therapie                  

Abschlusskurs -  Extremität und Wirbelsäule (063/20) 

09.12.2020 - 12.12.2020

 

Voraussetzungen: MFT

Dieser Kurs ist Teil 8 der zertifizierten Weiterbildung "Manuelle Therapie". Das Zertifikat in Manueller Therapie qualifiziert Sie zur strukturierten Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Beschwerden des Bewegungssystems. Weit über 80% der typischen Patienten in physiotherapeutischen Praxen klagen über diese Art Beschwerden. Darüber hinaus berechtigt Sie dieses Zertifikat zur Abrechnung der Kassenposition "Manuelle Therapie".

Die Angabe, zu welcher Serie dieser Kurs gehört, finden Sie in unserem Kursprogramm (gedruckt und online) und auf der Webseite der AG Manuelle Therapie unter http://ag-manuelle-therapie.de/MT-Serienuebersicht.736.0.html.

SEMINARINHALT

Referent Achim Rößler OMT, Fachlehrer MT

Kursgebühr 410 € für Mitglieder| 435 € für Nichtmitglieder |34 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Halswirbelsäule (HWS) (451/20)

Strukturierte Untersuchung und Behandlung

10.12.2020 - 12.12.2020

 

Voraussetzungen: Physiotherapeut

Inhalt des Kurses ist der ‘state of the art’ bei (Dys)funktionen der HWS und die klinische Begründung der physiotherapeutischen Vorgehensweise. Im Fokus dieses Kurses steht das systematische und analytische Therapiemanagement bei Patienten mit neuromuskuloskelettalen Beschwerden. Voraussetzung für eine effektive Therapie ist die strukturierte Evaluation der Beschwerden des Patienten mit dem Ziel die im Vordergrund stehende Dysfunktion zu ermitteln. Auf Basis der Anamnese und der klinischen Untersuchung einerseits und der Beeinträchtigungen des Patienten andererseits ergibt sich ein individueller Behandlungsplan. Die stärkste Evidenz einer konservativer Behandlung bei Beschwerden der HWS besteht in einer multimodalen Therapie, insbesondere einer Kombination aus Manueller Therapie und aktiver Traininigstherapie.

 

In diesem Kurs werden neben der strukturierten Untersuchung der HWS arthrogene, neurale und neuromuskuläre Behandlungstechniken demonstriert und Möglichkeiten der aktiven Trainingstherapie bei verschiedenen Indikationen präsentiert, die eine effektive, zielgerichtete Therapie ermöglichen.

SEMINARINHALT

Referenten  Michael Tiemann, Cornelis Admiraal OMT, Fachlehrer MT

Kursgebühr 400 € für Mitglieder| 400 € für Nichtmitglieder |24 Fortbildungspunkte

Anmeldung über Physio-Akademie, info@physio-akademie.dewww.physio-akademie.de/kursdatenbank, Fax 04705 -95 18 10

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________